SSDs für Gamer

Gammer SSD

Eine SSD ist ein sehr wichtiger Teil in jedem Gamer-PC. Mit einer SSD kann man wirklich noch einiges an Geschwindigkeit herausholen. Wichtig ist dabei, dass das System und natürlich auch die Spiele auf dem schnellen installiert wird. Dazu sind natürlich SSDs mit größerem Speicher von wesentlichem Vorteil.

Ich nutze SSDs seit mehr als 2 Jahren und würde nie wieder auf eine “normale” Festplatte wechseln wollen. Windows bootet super-schnell, andere Programme laden in wenigen Sekunden.

Grund genug die besten SSDs für Gamer (und natürlich auch alle anderen Nutzer) vorzustellen.

Doch was heisst überhaupt “die besten” SSDs? Das lässt sich natürlich nicht immer ganz klar sagen. Für uns sind allerdings die besten SSDs jene, die die richtige Balance zwischen Geschwindigkeit, Preis und Zuverlässigkeit finden.

Die beste SSD für Gamer

Samsung 850 EVO

SSDs für Gamer 1


ca. 77,50 Euro

Die Samsung 850 EVO ist die beste SSD für Gamer. Sie ist in den Größen 120GB, 250GB, 500GB und 1TB erhältlich.

Die Technik, die hinter der Samsung 850 EVO steckt ist der von Samsungs 850 pro recht ähnlich. Die kostet jedoch wesentlich mehr!

Der Controller der 850 EVO ist ganz exakt auf den verwendeten NAND Speicher abgestimmt und auch noch das letzte bisschen an Geschwindigkeit herausgeholt.

Die Samsung Evo nutzt 3D V-NAND und hat es geschafft 32 Ebenen an Flash-Zellen aufeinander zu stapeln. Jede Ebene is durch unfassbar dünne Drähte verbunden was die Anzahl der Verbindungen, gegenüber 2D angeordneten Zellen erheblich erhöht.

Mit PCMark 08 liegt die Samsung EVO (250GB & 500GB Modell) bei 5000 Punkten und damit knapp oberhalb der Samsung 850 PRO mit 4996 Punkten. Die Schreibgeschwindigkeit  liegt bei 479 MB/s Punkten, die der Samsung Pro mit 516 MB/s nur geringfügig höher.
Lesegeschwindigkeit der Gamer SSD liegt bei 496 MB/s, knappe 50 MB/s weniger als bei der teureren Samsung PRO SSD.

Anzeige

Als Caching Speicher nutzt die Samsung Evo bis zu 12GB internen Speicher. Bei der 120GB Variante sind es 1GB, bei der 250 GB Variante 3GB und bei der großen 1TB Variante 12GB. Der verwendete SLS-Cache reduziert die Anzahl der Schreibzugriffe auf die Zellen und steigert so die Haltbarkeit der SSD.

Zusätzlich unterstützt die Samsung Gamer SSD die SMART Daten mit der mitgelieferten Magician Software. Damit lässt sich die Lebensdauer und der Zustand der SSD jederzeit exakt überwachen.

Insgesamt ist die Samsung 850 EVO wirklich eine perfekte Gamer SSD mit satter Leistung zu einem guten Preis.

Vorteile: knappe 500MB/s Lesegeschwindigkeit, Sehr gute Performance, Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Nachteile: Einbruch der Lesegeschwindigkeit bei ständiger hoher Schreibauslastung

Günstige Gamer SSD

Crucial BX100

SSDs für Gamer 2


ca. Euro

In der Kategorie preisgünstige Gamer SSDs ist bei uns die Crucial BX100 auf dem ersten Platz. Sie bietet das Maximum an Speicherplatz und Leistung pro Euro.
Doch die Crucial BX100 ist nicht nur auf dem ersten Platz gelandet, weil sie wirklich unglaublich günstig ist, sondern weil Ihre Leistung und Zuverlässigkeit auch nahe an die Samsung 850 EVO heranreichen. Sie ist nur etwas langsamer in der Lese-/ und Schreibgeschwindigkeit, das fällt bei der hohen Gesamtgeschwindigkeit aber kaum auf.

Die Crucial BX100 gibt es in den Größen 120GB, 250GB, 500GB und 1TB.

Der verbaute Controller wird von Silicon Motion geliefert und ist von der Leistung und Qualität nicht so gut auf den NAND Speicher abgestimmt wie die Controller der Samsung EVO und PRO.

Anzeige

Die Haltbarkeit sollte ähnlich der beiden Samsung Gamer SSDs sein, kontinuierliches Lesen und Schreiben über mindestens 5 Jahre sollte keinerlei Probleme machen.

Vorteile: Sehr günstiger Preis, Nur wenige langsamer als teurere SSDs, sher Strom sparend

Nachteile: Keine Hardwareverschlüsselung

 

High-End Gamer SSD

Samsung 850 PRO

SSDs für Gamer 3


ca. 171,02 Euro

Die zweite Samsung in diesem Test ist der Gewinner der High-End-Kategorie. Wenn es auf den Preis nicht ankommt ist für einen Gamer-PC die Samsung 850 PRO absolut erste Wahl.

Sehr hohe Lese-/Schreibgeschwindigkeit 3D-NAND mit 32 Ebenen und ein Drei-Kern Controller mit 400Mhz quetschen wirklich noch das letzte bisschen Leistung aus dieser SSD.

Vorteile: Schnellste SSD auf dem Markt, 10 Jahre Garantie

Nachteile: Teuer erkaufte Leistung

2 Comments
  • Paulchen

    Hallo, ich kann Julia nur zustimmen. Seit ca. 6 Monaten habe ich meine neue Hardware, darunter die Samsung 850 Evo und ich bin mega zufrieden.
    Die Geschwindigkeit des Windowsstarts ist schon mega:) Ca. 20 Sekunden und Windows 7 Pro. / 64Bit ist komplett hochgefahren. Ich werde als primäre Partition immer wieder SSDs verwenden.

  • Julia

    Ich baue seit mehr als 10 Jahren meine eigenen Rechner zusammen und die Samsung kann ich ebenfalls absolut nur empfehlen. Kauft keinen minderwertigen Kram, die SSDs sind jetzt gerade groß im kommen, d.h. sie werden in Zukunft mit Sicherheit noch größer und vom Preis kleiner 🙂

Schreibe einen Kommentar