Die 12 spannendsten Gadgets der CES 2022

Die 12 spannendsten Gadgets der CES 2022 1

Das war’s dann wohl! Nach einer Woche voller lang erwarteter Enthüllungen, beeindruckender Neuvorstellungen und eindrucksvoller Keynote-Präsentationen ist die CES 2022 offiziell zu Ende gegangen. Die Veranstaltung hatte nicht ganz die Wucht der Vorjahre, aber es gab immer noch eine Menge Gadgets, auf die man sich freuen kann – einige davon sind bereits erhältlich, während andere wahrscheinlich noch Jahre von einer Markteinführung entfernt sind.

Es ist nie einfach, bei einer so großen Zahl von Vorführungen die Perlen zu finden. Wir haben die vollständige Liste der auf der CES 2022 vorgestellten Produkte durchforstet und 12 der aufregendsten Gadgets herausgesucht, die auf der Messe zu sehen waren.

Von faltbaren Bildschirmen und farbwechselnder Farbe bis hin zu leistungsstarken Gaming-Laptops und mehr – hier sind die coolsten Gadgets der CES 2022.

Samsung Odyssey Ark

Samsung war auf der CES 2022 ganz groß im Einsatz, und nirgendwo wird das deutlicher als bei seinem gigantischen Gaming-Monitor Odyssey Ark. Der geschwungene 55-Zoll-Bildschirm bietet eine 4K-Auflösung, ein Seitenverhältnis von 16:9 und verfügt über einen verstellbaren Ständer, mit dem Sie den Ark in eine vertikale Ausrichtung drehen können. Die Krümmung ist sogar so intensiv, dass die Oberkante des Bildschirms bei vertikaler Ausrichtung direkt über Ihrem Kopf liegt. Es ist eine absolut verrückt aussehende Innovation – und wir können es kaum erwarten, bis sie offiziell in den Regalen steht.

In der Zwischenzeit sollten Sie den Odyssey Neo G9 in Betracht ziehen. Er ist etwas kleiner als der Ark, hat aber immer noch eine extreme Krümmung und liefert mit die lebendigsten Bilder aller derzeit auf dem Markt erhältlichen Monitore.

Razer Project Sophia

Die CES 2022 bringt uns immer wieder verrückte Produktkonzepte. Nichts auf der Messe war so unkonventionell wie das Project Sophia. Das Projekt Sophia, das als “das weltweit erste modulare Gaming-Desk-Konzept” bezeichnet wird, ermöglicht es Ihnen, verschiedene Module auszutauschen. Dazu gehören zweite Bildschirme, Grafikkarten oder Touchscreen-Panels, je nach der jeweiligen Aufgabe. Da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten, sieht Razer dies als eine Möglichkeit, den Menschen die Flexibilität zu geben, die sie brauchen. Dazu gehören auch Geräte, mit denen Arbeit, Spiele und Streaming möglich sind, ohne dass mehrere Setups nötig sind.

ROG Zephyrus G14

Auf der CES 2022 wurden viele Laptops vorgestellt – insbesondere die neue Razer Blade-Reihe, aber das Zephyrus G14 hat die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Mit einer AMD R9-CPU und -GPU, der Option auf ein QHD- oder FHD-Display und Dolby Vision-Unterstützung könnte das neueste Modell von ROG schnell zum besten Gaming-Laptop des Jahres werden. Veröffentlichungsdetails und Preise wurden noch nicht bekannt gegeben.

E-Ink Lack von BMW

Weniger ein Gadget als vielmehr eine Technologie: BMW hat es irgendwie geschafft, mit E-Ink einen farbwechselnden Lack auf eines seiner Fahrzeuge aufzubringen. Auf der CES 2022 haben wir einen Blick darauf geworfen. Es wird nicht so bald auf den Markt kommen. Dennoch war die Tatsache, dass sich diese Technologie in der Entwicklung befindet, zweifellos eine der besten Premieren der Messe. Falls sie auf den Markt kommt, wird sie einen hohen Preis haben.

Garmin Forerunner 945 LTE

Die Smartwatch-Reihe von Garmin ist bereits voll von großartigen Produkten, und der Forerunner 945 LTE setzt dieses Erbe fort. Die Uhr bietet “telefonfreie Freiheit” und ermöglicht es Ihnen, Ihren Standort zu verfolgen, Ihre Vitalwerte zu überwachen und die Details Ihrer letzten Trainingseinheiten zu überprüfen. Außerdem ist sie in einer Vielzahl von schicken Designs erhältlich, sodass Sie sie mit jedem Stil kombinieren können.

Auf der CES 2022 haben wir außerdem eine Reihe neuer Modelle gesehen, darunter die Venu 2 Plus, die mit einer beeindruckenden Akkulaufzeit von bis zu neun Tagen aufwartet.

NexusTouch

Wie die Farbwechsel-Lackierung von BMW ist auch NexusTouch kein echtes Gadget – aber es gehörte trotzdem zu den coolsten technischen Neuheiten der CES 2022. Es befindet sich schon seit einiger Zeit in der Entwicklung, aber im letzten Monat konnten die Fans einen genaueren Blick auf das werfen, was Boréas Technologies da zusammengebastelt hat. NexusTouch ist im Wesentlichen eine überarbeitete Touchscreen-Technologie, die es Entwicklern ermöglicht, Touch-Interaktionen auf die Seiten von Smartphones auszuweiten. Das Team hofft, dass seine Arbeit in den nächsten Jahren in kommende Produkte integriert wird.

Bird Buddy

Die 12 spannendsten Gadgets der CES 2022 2

Eines der ältesten Hobbys aller Zeiten erhält endlich ein dringend benötigtes Upgrade für das 21. Jahrhundert. Der niedliche Bird Buddy ist ein Vogelfutterautomat mit integrierter Webcam, mit der Sie scharfe Nahaufnahmen Ihrer gefiederten Freunde machen können. Sie können Ihre Fotos sogar in einer “Pokémon GO”-ähnlichen Sammlung organisieren, was die Vogelbeobachtung zu einem Spiel macht und Vogelbeobachtern jeden Alters Spaß bereitet.

Es ist nicht ganz so elegant wie Bird Buddy, aber BirdDock ist eine weitere unterhaltsame Möglichkeit, Ihre fliegenden Freunde auf Fotos festzuhalten.

Lexip Ar18 Cloud-Gaming-Maus

Cloud-Gaming ist beliebter denn je, und die Lexip Ar18-Maus ist perfekt für das Gaming unterwegs geeignet. Das leichte Gerät ist sowohl mit mobilem als auch mit Cloud-Gaming kompatibel, und sein Design zielt darauf ab, die Reibung zu reduzieren und die Akkulaufzeit zu verbessern. Und das Beste ist, dass die elegante Maus für nur 39,99 $ erhältlich sein wird.

Samsung faltbare Bildschirme

Samsung beschränkte sich auf der CES nicht nur auf Gaming-Monitore, sondern stellte auch einige seiner faltbaren Displays der nächsten Generation vor. Es wurden mehrere Konzepte gezeigt, darunter ein Schiebebildschirm und einer, der sich wie eine Ziehharmonika auffaltet. Es gibt keinen konkreten Hinweis darauf, wann diese Geräte auf den Markt kommen werden, aber es ist schön zu sehen, dass das Unternehmen wieder einmal die Grenzen dessen auslotet, wie viel Bildschirm in einer einzigen Tasche Platz findet.

Anker Soundcore Brillen

Die meisten Audiobrillen auf dem heutigen Markt sind sperrig und unpraktisch gestaltet. Soundcore Frames will das ändern und bietet Brillengestelle an, die wie normale Sonnenbrillen aussehen, aber dennoch einen beeindruckenden Sound liefern. Das Team sagt, dass sein Produkt das “weltweit erste OpenSurround-System” bietet, und als Preisträger des CES 2022 Innovation Awards klingt es, als ob sie auf dem richtigen Weg sind.

PSVR2

Endlich hat sich Sony zu Wort gemeldet und PlayStation VR2 sowie einen neuen Sense-Controller vorgestellt. Das Headset wird ein 4K HDR-Display und neue sensorische Funktionen wie 3D-Audio und Eye-Tracking bieten. Wir warten noch immer auf ein Veröffentlichungsdatum und einen Preis, aber PS5-Fans haben sich zweifellos über eine offizielle Ankündigung gefreut.

Razer Enki Pro HyperSense

Das ist der Gaming-Stuhl, der alle Gaming-Stühle übertrifft. Razer hat verschiedene Teile des Enki Pro HyperSense mit High-Fidelity-Haptik ausgestattet, die physisches Feedback zu deinen Aktionen im Spiel gibt. Auf der CES 2022 gab es einen kurzen Einblick in das System. Laut Razer werden über 2.200 Spiele, Filme und Musik unterstützt, darunter Top-Seller wie Assassin’s Creed Valhalla und Forza Horizon 5. Abgesehen von der Haptik ist der Enki Pro ein eleganter Gaming-Stuhl, der sich perfekt zum Arbeiten, Spielen oder Streamen an Ihre Dutzenden von Twitch-Followern eignet.

Schreibe einen Kommentar