Deutsche Anleitung & App – Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter

Xiaomi Mi Staubsauger Roboter

UPDATE: Die komplette Anleitung ist nun unten als Download verfügbar. 🙂

Der neue Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter ist ein echter Kracher. Technisch auf dem neuesten Stand und wesentlich günstiger als vergleichbare Staubsauger-Roboter von Vorwerk oder Roomba. Aber eine Sache ich echt ärgerlich: Eine deutsche Anleitung für den Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter gibt es bisher leider nicht… Da wir den Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter selbst seit einigen Tagen testen, möchten wir Euch helfen und stellen Euch unsere selbst übersetzte Bedienungsanleitung für den Xiaomi Mi Staubsaugerroboter zur Verfügung.

Deutsche Anleitung Xiaomi Mi Stausauger-Roboter

Kurzanleitung zur Bedienung des Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter. Die vollständige Anleitung findet Ihr etwas weiter unten auf dieser Seite.

  1. Verbinden Sie das Anschlusskabel mit dem Anschluss auf der Rückseite der Basisstation.
    1. Verstauen Sie das Anschlusskabel in der Basisstation um es vor Beschädigung zu schützen
  2. Stellen Sie die Basisstation sicher auf den Boden und verbinden Sie sie mit der Steckdose
    1. Lassen Sie zu Wänden oder anderen Hindernissen seitlich 50cm und nach vorne 100cm Platz.
  3. Setzen Sie den Staubsauger in die Ladestation, die Kontakte auf der Rückseite müssen die Kontakte an der Ladestation berühren. Lassen Sie den Staubsauger so lange laden bis das Licht um den Einschalter herum dauerhaft leuchtet.
  4. Laden Sie die „Mi Home“-App aus dem Playstore herunter. Suchen Sie im Store nach „Mi Home“ oder scannen Sie den QR-Code. Der Staubsauger kann auch ohne App benutzt werden!
  5. Wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist, starten Sie den Staubsauger mit der beleuchteten Ein-Aus-Taste.

Ladestandsanzeige des Xiaomi Mi Stausauger-Roboters

  • LED leuchtet weiss: >50% Restladung
  • LED leuchtet gelb: 20% – 50% Restladung
  • LED leuchtet rot: < 20% Restladung

Sicherheitshinweise

  • Bitte räumen Sie vor dem Start herumliegende Kabel und herumliegende Gegenstände weg. Auch teure oder zerbrechliche Gegenstände sollten weggeräumt werden, damit sie nicht beschädigt oder verschoben werden können.
  • Wenn Sie den Staubsauger in Räumen mit Treppen oder mehreren Ebenen nutzen möchten, errichten Sie bitte eine Blockade, damit der Xiaomi Staubsauger nicht herunterstürzen kann. Auch die als Zubehör erhältliche „Virtual Wall“ kann zum abgrenzen gefährlicher Bereiche genutzt werden.
Anleitung Xiaomi Mi Staubsauger Roboter
Deutsche Anleitung & App - Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter 1
Deutsche Anleitung & App - Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter 2


ca. 394,95 Euro

Komplette deutsche Anleitung für den Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter

Die komplette Übersetzung der Anleitung können Sie hier bei uns herunterladen. ACHTUNG: Das ist keine offizielle Übersetzung, sondern wurde durch uns ohne Garantie auf Richtigkeit übersetzt. Die Anleitung darf gerne von anderen Seiten mit einem Link auf diesen Beitrag weiterverbreitet werden. Bitte nicht irgendwo anders wieder hochladen.

>>  Download: Xiaomi Staubsauger Deutsche Anleitung <<

Deutsche App für den Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter Deutsche App unter Android Eine gute Anleitung für die Xiaomi Mi Home App auf deutsch findet Ihr im Roboter Forum. Es gibt sowohl eine Möglichkeit für eine deutsche App für den Xiaomi Staubsauger OHNE zu rooten (Hierbei wird ein Übersetzungs-Tool benutzt) als auch eine App die ein Root des Smartphones benötigt. Deutsche App unter iOS Weitere Informationen zur deutschen Übersetzung der Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter App findet Ihr in einem anderen Thread des Roboter Forums.

Zubehör zum Xiaomi Staubsauger (Mehr anzeigen)

Deutsche Anleitung & App - Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter 3


ca. 13,34 Euro
Deutsche Anleitung & App - Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter 4


ca. 9,94 Euro
Deutsche Anleitung & App - Xiaomi Mi Staubsauger-Roboter 5


ca. 14,32 Euro

24 Comments
  • Roland S.

    Hallo, da wir auf 2 Etagen wohnen möchte ich einen 2 Raum einrichten und zwar mit dem gleichen Gerät. Vom Prinzip her geht das, jedoch verschiebt er mir immer MEIN Gerät von „Kirchen“ zu „Study“ und umgekehrt. Wäre nicht das große Problem, wenn er nicht auch immer die einmal aufgezeichnete und mit NoGo Zonen konfigurierte Map mitnehmen würde. Diese nutzt er dann in der „fremden“ Umgebung.
    Kann mir jemand sagen, wie ich einen ECHTEN zweiten Raum konfiguriere? Vorab danke für jeden guten Tip. Roland

  • Andreas Gamauf

    Ich habe einen Roborock S6 und beim Verbinden nach 100%, schreibt er: Zeitüberschreitung der Anforderung Überprüfen sie das Netzwerk und versuchen sie es erneut.
    nach 20mal funktioniert noch immer nichts.
    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

  • Jochen Halbach

    Hallo, bin verzweifelt. Vielleicht könnt ihr mir helfen? …. ich habe der Familie einen Mi Vaccum, 1. Gen. gekauft. Im Solobetrieb arbeitet er tadellos, im LAN-Betrieb gar nicht. Es beginnt mit der Mi Home App die nicht nach dem Standort des Servers fragtLand und den Roboter auch nicht erkennt. Vorher habe ich am Gerät den Wifi-Reset ausgelöst. Es ist mir scheinbar auch gelungen die Software dazu zu bewegen, sich mit dem Roboter zu koppelt. Es kommt jedoch der Hinweis “Zeitüberschreitung”. Was mache ich falsch. Angeschlossen ist ein Telekom Hybrid Router, die Software läuft auf einem iPhone 6.
    Können Sie mir hier weiterhelfen bzw. Kontakt aufnehmen?
    Grüsse und Dankeschön

  • Viktor

    Wie kann ich den denn komplett auf deutsch um programmieren? Und gibt es eine Möglichkeit die unsichtbare Wand auch zu hacken? Ich kauf mir doch nicht so ein scheiß Magnetstreifen…

  • Daniel

    Hallo. Hatte meinen Mi 2 Tage vom Strom. In der App ist nun der ganze Grundriss der Wohnung weg? Ist das normal ? Habt Ihr Tipps? Danke vorab. LG

  • Doro

    Seit letztem Sommer kann der Roborock ganz simpel in der App auf deutsch umgestellt werden!

  • Matthias

    Hallo TTN,

    der Roboter kann auf englische Sprache umgeschaltet werden, mit Hilfe der Mi Home App. Deutsch ist auch möglich, das erfordert aber etwas mehr Wissen und ein paar “Hacks”.

  • TTN

    Kann der Roboter englisch oder deutsch sprechen?

  • Stefan Hammer

    Ab welchen “Nichtbenutzer” Zeitraum sollte man den Robot und die Ladestation trennen oder ist es egal auch wenn er nur alle 4 Wochen mal arbeitet ihn an der Ladestation zu belassen ?

  • Renate

    Kann mir mal wer Schritt für Schritt erklären, wie ich die App mit dem Staubsaugerroboter verbinde. Bringe das nicht zustande.

  • Sie

    Hallo zusammen,
    Ich hab ne frage… Vielleicht könnt ihr mir helfen…
    Mein xiaomi steht vor der Ladestation und macht NICHTS mehr…. Wenn ich ihn an die Sensoren hin schiebe startet er sich und lädt. Nach kurzer Zeit fährt er einen Zentimeter von der Ladestation weg und schaltet sich automatisch aus….

    Könnt ihr mir bitte sagen, was ich da machen kann?

    LG und danke schonmal

  • Ranug

    Die Einrichtung (Android App) ist eine Zumutung. Wenn man die Location auf Europe stellt, findet die App nichts. Wenn man auf eine Region stellt, wo der Sauger offiziell verkauft wird, funktioniert es. Also wie schon geschrieben: z.Bsp. Taiwan, Mainland China. Ich hab es mit Singapore versucht, das funktioniert auch. Die U.S. Locations kennen den Sauger nicht, nur eine ältere Version. Wie auch immer, die App ist eine Katastrophe. Und ich denke der Sauger braucht nach erfolgreicher Verbindung auch Internet Zugriff, was zumindest bei mir standardmäßig nicht gegeben war (DHCP Reservierungen + Firewall). Die deutsche Anleitung ist ein guter Anfang, die Übersetzung ist allerdings an vielen Stellen schlecht bis unverständlich. Ich würde mich da gern einbringen…

    Grüße,
    Ranug

  • Markus

    Ich musste bei der IOS App auf Land Taiwan stellen. Erst dann wurde er nach Wechsel auf die Roboter WLAN erkannt.

  • Günther

    Ich habe gestern 2 Stunden an dem Problem iOS und App gesessen. Schliesslich habe ich folgende Lösung für mich gefunden:

    Die App stellt sich auf Europe (Recommanded) ein. Und hat dadurch offenbar den Mi Robot nicht auf dem Schirm. Stellt man auf Mainland um und Sprache English, läuft fast alles wie von selbst. Robo wird erkannt, Firmware-Update ist auch schon gelaufen. Alles gut!

  • Hartmut

    Ich bitte um Hilfe. IPhone App und Mi Home geht gar nicht. Sämtlich gefundene Anleitungen sind mit den Abbildungen der App unterschiedlich auch die Vorgehensweise.
    Hat jemand das neue App und ein IPhone?

  • Andy

    h bin auch begeistert, aber anscheinend zu blöd den Saugroboter mit meinem WLAN und der IOS App zu verbinden. Könnte mir bitte hier jemand nochmal Step by Step erklären wie ich da genau vorgehen muss. Vor allem das Vorgehen in der App. Ich wäre Euch superdankbar..

  • J. Richter

    Vielen Dank für die Mühe, ich hoffe, ich komme jetzt mit dem Gerät klar.

  • Olaf

    Hallo , mich würde auch interessieren ob ich das Gerät an der Ladestation mit Strom ständig stehen lassen kann ,da ich den Saugvorgang nur alle 2 Tage nutze. Oder ist es besser das Gerät vom Strom zu entfernen ????

  • Mike

    Auch ich habe mir einen Staubsauger Roboter gekauft und war mehr als zufrieden. Jedoch bevorzuge ich einen Akku Staubsauer für die kleineren flachen in der der Roboter nicht hinkommt. 🙂

  • Vera

    Hallo, kommt denn noch eine ausführliche Bedienungsanleitung in deutsch?
    MFG

  • Horst

    Hallo im März habt ihr nun ja versprochen eine ausführliche Bedienungsanleitung kommt da noch was mich interessiert ob man das Gerät von der Lade Station entfernen muss zwecks Akkuschonung oder ob Erfahrung habt ob das Gerät einfach an der Lade Station stehen bleibt und das einfach dort lässt MSG

  • Mario

    Perfekt für den nächsten Geburtstag! Danke für die hilfreichen Tipps!

Schreibe einen Kommentar