Elephone S7 Hands On – leistungsstarkes Phablet

Das könnte dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Nina sagt:

    Hab schon seit 1 Jahr den „Großen“ den Rücken gekehrt. Das Preis / Leistungsverhältnis lässt jedes Jahr mehr zu wünschen übrig. Eigentlich war OnePlus mein neuer Lieblingshersteller.
    Elephone scheint aber ein aufsteigender Stern zu sein.

  2. Hab mir auch schon überlegt, ob ich mir das elephone s7 selber zu Weihnachten gönnen soll. Das Gerät macht gerade einigen Wirbel und das zurecht. Gerade der Wert im Antutu-Benchmark beeindruckt micht sehr. Interner Speicher und 4GB RAM sind für den Preis knapp über 200€ auch sehr stark. Wenn man diese Leistung vergleicht mit einem IPhone beispielweise ist es echt erstaunlich was einem das Elephone s7 alles kann.
    Danke für diesen Lesenwerten Artikel
    lg

  3. Matthias sagt:

    Hi Rbert, DualSim ist bei vielen großen, etablierten Playern keine Option, da die Smartphone, wie das Galaxy, ja größtenteils über Providerverträge finanziert werden. Und die Provider halten verständlicherweise nicht so viel von DualSim. 😉

  4. Robert sagt:

    Ich frage mich bei aktuellen Smartphone Hypes (Galaxy, iPhone) immer wieder, wieso die keine Dual SIMS anbieten. Wer heute ab und zu mal unterwegs ist, kann einen günstigen Auslandstarif gebrauchen, oder auch einfach mal nur ein Handy mitnehmen zu müssen, wenn man auf Bereitschaft ist…

    Also da haben die „günstigen“ Modelle den Global Playern schon einiges voraus. Stellt sich nur die Frage, wie sich die über die Zeit halten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.