Test: Opti-myst Elektrokamine mit 3D-Flammen

Opti-Myst Elektrokamine sind bieten eine Imitation täuschend echt aussehender Flammen mit 3D-Effekt. Bis vor kurzer Zeit waren Elektrokamine zwar sehr praktisch, die Flammeneffekte sahen aber trotz LED-Beleuchtung oder anderer Tricks nicht wirklich echt aus. Seit Entwicklung der Opti-Myst Elektrokamine hat sich dies aber geändert, denn die Flammen sehen vollkommen echt und natürlich aus.

Wie funktionieren Opti-Myst Elektrokamine?

Opti-Myst Kamine nutzen eine ganz spezielle Kombination aus Beleuchtung und Technik um realistische Flammen zu erzeugen, die vollkommen ungefährlich sind. Dies funktioniert, und das ist das kuriose durch Wasser. Genauer gesagt durch Wasserdampf. Im Inneren des Opti-Myst Kamins wird Wasser verdampft. Dieser Wasserdampf steigt nun nach oben und wird mittels LEDS effektvoll beleuchtet. Das so erzeugte Flammenspiel sieht, selbst. aus der Nähe vollkommen realistisch aus. Dabei entsteht keinerlei Hitze oder andere Gefahren wie sie Kamine mit sich bringen. Auch Ruß oder Rauch entsteht nicht.

Die Opti-Myst Elektrokamine sind in vielen verschiedenen Variationen erhältlich, die wir Ihnen hier kurz vorstellen möchten.

Opti-Myst Kamin von Faber-Castell

Der Faber-Castell Opti-Myst Wasserdampf Kamin sieht schlicht und edel aus. Er hat ein realistisches Flammenbild und ist ganz einfach zu installieren. Das Licht, dass die Flammen simuliert wird durch ultrafeinen Wasserdampf geleitet und sieht sehr realistisch aus. Der eigentliche weisse Rahmen ist aus Holzimitat, in das eine Opti-Myst 400 Kassette eingesetzt wird. Über eine Fernbedienung kann das Feuerbild eingestellt werden, das Reservoir für das Wasser kann ganz einfach nachgefüllt werden. Die Größe ist 70x60x35 cm, damit passt der Kamin wunderbar in jedes Wohnzimmer und integriert sich ganz unaufdringlich in die Gestaltung.

Vorteile: Einfach aufzustellen Einstellbares Feuerbild Fernbedienung schlichtes Design

Opti-Myst Kaminfeuer Vivaldi

Etwas größer und ebenso schick ist der Opti-Myst Kamin Vivaldi mit realistische 3D-Flammen. Er ist mit 90x95x28 cm größer als der Faber-Castell Kamin und bietet zusätzlich zum Flammenspiel noch eine zuschaltbare Heizung. Diese kann per Fernbedienung in 1000 Watt oder 2000 Watt Leistung eingestellt werden. Natürlich ist es auch möglich, nur die Flammen ohne zusätzliche Heizung zu nutzen. Auch beim Vivaldi Kamin wird durch einen Ultraschall Vernebler Wasser verdampft und mit farblich abgestimmten Halogenlampen beleuchtet. Dies ergibt absolut realistische Flammen, die auch aus der Nähe echt aussehen.
Um das ganze noch realistischer zu machen nutzt der Vivaldi Elektrokamin Holzimitate, die mittels der OptiGlo Technik von Innen beleuchtet werden.

Vorteile: Einfach aufzustellen Einstellbares Feuerbild Fernbedienung  Heizfunktion • OptiGlo Funktion

Opti-Myst Kamin “Fire Danville”

EWT 202550 Optimyst Fire Danville, schwarz
Preis: EUR 746,25
Sie sparen: EUR 53,74 (7 %)
Etwas rustikaler ist der “Fire Danville” Kamin von EWT. Mit kompakten 40 x 54 x 6 cm ist er nicht nur sehr flach, sondern passt selbst in kleinere Räume ohne Probleme. Wer mag kann den Fire Danville auch direkt in die Wand einbauen. Neben dem realistischen 3D-Feuer, bringt der Elektrokamin auch eine Heizung mit. Diese kann per Fernbedienung entweder auf 1000 Watt oder 2000 Watt eingestellt werden. Das reicht als alleinige Heizung für einen Raum mit etwa 25m² vollkommen aus. Im Gegensatz zu regulären Kaminen muss der Elektrokamin natürlich nicht durch einen Schornsteinfeger abgenommen werden. Auch ein Kaminschacht ist nicht notwendig.

Vorteile: Einfache Montage  realistische Flammen  Fernbedienung  Heizfunktion  Zum Wandeinbau geeignet

muenkel design Opti-Myst Elektrokamin

Ein optisch echtes Highlight ist der Opti-Myst Kamin von muenkel design. Er hat eine Breite von 46cm und ist 99cm Hoch. Er kann sowohl auf dem Boden aufgestellt als auch an die Wand gehängt werden. Dafür bietet er auf der Rückseite zwei Aussparungen für die Wandmontage. Zusätzlich zu den realistischen Opti-Myst 3D-Flammen bietet der muenkel design Kamin noch eine zuschaltbare Heizleistung von 1000 oder 2000 Watt. Die Flammengröße ist stufenlos über die Fernbedienung regulierbar, mit dem integrierten Wassertank von 1,7 Litern kann man den Kamin etwa 10-12 Stunden betreiben. Der muenkel design Kamin ist sehr hochwertig verarbeitet und nutzt nur beste Materialien. Innen ist glasperlengestrahlter Edelstahl verbaut, außen pulverbeschichteter Stahl. Der Kamin ist in Schwarzgrau, Reinweiß und Feuerrot erhältlich. Gegen Aufpreis kann der Kamin auch in anderen Farbtönen lackiert werden.

Vorteile: Edle MaterialienHochwertig verarbeitetmit Heizfunktionstufenlose Regulierung des Flammeneffektesauch in Wunschfarbe erhältlichzur Wandmontage geeignet

muenkel design Opti-Myst Kamin “Milano”

Noch edler verarbeitet ist das Modell Milano von muenkel design. Sockel und Rückwand sind aus MDF gefertigt und in der eigenen Wandfarbe überstreichbar, die Feuerbank ist mit echtem Schiefer verkleidet, der entweder in Negro (schwarzer Schiefer), Blanco (beiger Schiefer) oder Rosso (roter Schiefer) erhältlich ist. Die schicke Rauchfanghaube oben ist in Schwarzgrau oder Reinweiß erhältlich.Neben dem Opti-Myst Flammeneffekt bietet der Milano Elektrokamin natürlich auch eine zweistufige Heizung mit 1000 oder 2000 Watt, die per Fernbedienung zugeschaltet werden kann. Auch die Intensität des Feuers lässt sich damit stufenlos regulieren.
Der Aufbau des Milano Kamins geht recht zügig und ist zu zweit in etwa 30 Minuten erledigt. Es ist kein Kleben, Mauern oder Verputzen nötig, der Kamin ist nach dem Einbau direkt einsatzbereit.

Vorteile: Schnell aufgebautKein Kleben oder Verputzen nötigmit Schiefer verkleidetverschiedene Farben kombinierbarsehr hochwertige Verarbeitung

Opti-Myst Einsatz zum nachrüsten eines vorhandenen Kamins

Natürlich können Sie auch Ihren bereits bestehenden Kamin mit einem Opti-Myst Einsatz in einen Elektrokamin mit all den Vorzügen verwandeln. Dafür setzen Sie lediglich einen der verschiedenen Opti-Myst Einsätze in Ihren Kamin ein und verbinden ihn mit einer Steckdose. Es sind sowohl rechteckige Einsätze für Kamine mit Vertiefungen als auch Einsätze, die wie eine Feuerstelle aussehen erhältlich.

Silverton Opti-Myst Kamineinsatz zum nachrüsten

EWT 204554 Silverton Opti-myst Kamineinsatz
Preis: EUR 589,00
Sie sparen: EUR 110,00 (16 %)
Der von EWT gefertigte Kamineinsatz um Opti-Myst in einem bestehenden Kamin nachzurüsten. Der Einsatz sieht aus wie eine Feuerstelle mit Holz und Asche, nutzt aber natürlich die Wasserdampftechnik für täuschend echte 3D-Flammen.Sowohl die Beleuchtung als auch das Glutbett sind beleuchtet und geben einen schicken Effekt ab. Der Stromverbrauch liegt bei ungefähr 60 Watt, was günstige 4ct / Stunde an Kosten verursacht. Der Einsatz kann ganz einfach in den bestehenden Kamin gestellt werden und muss nur mit einer Steckdose verbunden werden. Füllt man danach Wasser in den Tank, ist der Kamineinsatz sofort einsatzbereit. Aufgrund der kompakten Bauweise ist es hier nicht möglich eine Heizfunktion zu integrieren.

Vorteile: lässt sich in bestehenden Kamin integriereneinfach eingebautlanges Anschlusskabel

Opti-Myst Wasserdampf Kamineinsatz 56cm

Sollten Sie einen Kamin mit Vertiefung nachrüsten wollen, empfiehlt sich einen der rechteckigen Opti-Myst Kamineinsätze zu verwenden. Diese gibt es in verschiedenen Breiten und Ausführungen. Der 56cm Kamineinsatz wird einfach in den Kamin eingesetzt und mit einer Steckdose verbunden. Nach Einfüllen von etwas Wasser ist der Elektrokamin direkt einsatzbereit und lässt sich über die Fernbedienung steuern. Die Flammen lassen sich in Ihrer Intensität regeln und sehen dank der 3D-Falmmen Technologie sehr realistisch aus. Eine Genehmigung oder Abnahme durch einen Schornsteinfeger ist bei einem Elektrokamin nicht erforderlich.

Weitere Opti-Myst Elektrokamine anzeigen

Vorteile eines Elektrokamins mit Opti-Myst 3D-Flammen:

Die Illusion von Flammen ist wirklich fast perfekt. Ein Ultraschall Vernebler sorgt für Wasserdampf, der durch Beleuchtung wie Flammen wirkt. Der Stromverbrauch ist dabei so gering, dass eine Stunde Flammeneffekt lediglich etwa 4 Cent an Energiekosten benötigt.

Weitere Vorteile:

  • 100% 3D Flammeneffekt
  • sicheres “Feuer” ohne Brandgefahr
  • Flammenhöhe und -stärke regelbar
  • teils zuschaltbare Heizfunktion
  • teils innenbeleuchtet Holzscheite (Optiglo)
  • mobil und einfach aufzustellen
  • keine Genehmigung erforderlich

Die bekannten Nachteile eine Feststoffbrennkamins können vermieden werden:

  • keine umständlicher Einbau nötig
  • kein Schmutz durch Rauch und Ruß
  • keine Asche, die entsorgt werden muss
  • kein Kaminanschluß nötig
  • kein Schornsteinfeger
  • Kein Lagerplatz für Brennholz notwendig

So sieht der Opti-Myst Flammeneffekt aus

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 12. Juli 2016

    […] Rubyfires und Mystic Fires basieren auf dem Prinzip der Wasserdampf Beleuchtung. Wie auch die Opti-Myst Kamine (hier unser Test) wird auch bei den Mystic Fires und Rubyfires Elektrokaminen Wasser Verdampft und effektvoll von […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.