SparkMaker SLA 3D-Drucker jetzt besonders günstig

SparkMaker SLA 3D-Drucker jetzt besonders günstig 1

Über den SparkMaker SLA 3D-Drucker haben wir vor einigen Monaten schon einmal berichtet. Damals lief eine sehr erfolgreiche Kickstarter-Kampagne, die sensationelle 500.000 Dollar einsammeln und über 2100 Unterstützer begeistern konnte. Jetzt ist der SparkMaker auch im Handel erhältlich und das zu einem sehr attraktiven Preis.

SparkMaker SLA 3D-Drucker jetzt besonders günstig 2Was ist der SparkMaker?

Im Gegensatz zu den gängigen 3D-Druckern, die PLA Kunststoff Schicht für Schicht aufbauen, funktioniert der SparkMaker ganz anders. Hier wird aus einem Becken mit flüssigem Harz der 3D-Druck langsam herausgezogen. Jede Schicht wird dabei von einer speziellen UV-Beleuchtung ausgehärtet. Der Vorteil des SLA-Drucks ist ein sehr hohe Detailgrad selbst bei kleinen Modellen.

Zusätzlich ist das Harz für den SparkMaker in fünf verschiedenen Varianten erhältlich, jede fürganz spezielle Anforderungen:

  • LCD-W Harz kann mit Wasser gewaschen werden
  • LCD-T ist besonders fest und stabil
  • LCD-E ist gummiartig und sehr flexibel
  • LCD-N hat ähnliche Eigenschaften wie Nylon
  • LCD-C kann als Form für Schmuck oder ähnliches genutzt werden, denn er verbrennt ohne Ascherückstände.

Momentan gibt es den SparkMaker mit 30$ Dollar Rabatt im Angebot bei OGadget. Gebt Ihr bei der Bestellung den Code “30OFF3D” an, wird Euch der Rabatt direkt abgezogen. Damit kostet der SparkMaker nur noch 269$. Der Versand nach Deutschland ist gratis.

Schreibe einen Kommentar