SparkMaker SLA 3D-Drucker jetzt besonders günstig

Über den SparkMaker SLA 3D-Drucker haben wir vor einigen Monaten schon einmal berichtet. Damals lief eine sehr erfolgreiche Kickstarter-Kampagne, die sensationelle 500.000 Dollar einsammeln und über 2100 Unterstützer begeistern konnte. Jetzt ist der SparkMaker auch im Handel erhältlich und das zu einem sehr attraktiven Preis.

Was ist der SparkMaker?

Im Gegensatz zu den gängigen 3D-Druckern, die PLA Kunststoff Schicht für Schicht aufbauen, funktioniert der SparkMaker ganz anders. Hier wird aus einem Becken mit flüssigem Harz der 3D-Druck langsam herausgezogen. Jede Schicht wird dabei von einer speziellen UV-Beleuchtung ausgehärtet. Der Vorteil des SLA-Drucks ist ein sehr hohe Detailgrad selbst bei kleinen Modellen.

Zusätzlich ist das Harz für den SparkMaker in fünf verschiedenen Varianten erhältlich, jede fürganz spezielle Anforderungen:

  • LCD-W Harz kann mit Wasser gewaschen werden
  • LCD-T ist besonders fest und stabil
  • LCD-E ist gummiartig und sehr flexibel
  • LCD-N hat ähnliche Eigenschaften wie Nylon
  • LCD-C kann als Form für Schmuck oder ähnliches genutzt werden, denn er verbrennt ohne Ascherückstände.

Momentan gibt es den SparkMaker mit 30$ Dollar Rabatt im Angebot bei OGadget. Gebt Ihr bei der Bestellung den Code “30OFF3D” an, wird Euch der Rabatt direkt abgezogen. Damit kostet der SparkMaker nur noch 269$. Der Versand nach Deutschland ist gratis.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.