So finden Sie den besten Staubsauger zur Entfernung von Tierhaaren

So finden Sie den besten Staubsauger zur Entfernung von Tierhaaren 1

In diesem Beitrag erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf eines Staubsaugers zur Entfernung von Tierhaaren achten müssen.

Für viele von uns sind unsere Haustiere ein absoluter Schatz in unserem Leben. Aber wenn es etwas gibt, worüber sich Haustierbesitzer einig sind, dann ist es die Tatsache, dass die Entfernung von Tierhaaren eine buchstäblich lästige Angelegenheit ist – man findet sie überall auf dem Teppich, der Kleidung, dem Bett und der Couch. Noch frustrierender ist es, wenn Ihr Staubsauger das Fell und die Hautschuppen nicht aufsaugen kann. Das bedeutet, dass Sie Ihren Staubsauger durch einen ersetzen sollten, der für die Entfernung von Hunde- und Katzenhaaren geeignet ist.

Was ist der Unterschied zwischen einem Staubsauger speziell für Haustiere und einem normalen Staubsauger?

Staubsauger speziell für Haustiere unterscheiden sich von normalen Staubsaugern, da sie speziell mit Funktionen und Zubehör für die Entfernung von Tierhaaren ausgestattet sind. Tierhaarstaubsauger verfügen über eine stärkere Saugleistung und speziell entwickelte Bürsten und Filter, so dass die Haare nicht an den Bürsten haften bleiben und diese verstopfen. Staubsauger für Haustiere können auch mit modernen Filtern ausgestattet sein, die Allergene und Partikel aus Tierhaaren filtern.

Seien Sie jedoch auf der Hut vor den cleveren Werbesprüchen für Staubsauger: Es kann sein, dass Sie auf einen Staubsauger stoßen, der sich damit rühmt, alle Haare zu entfernen, obwohl er nur wenige oder gar keine der notwendigen Funktionen besitzt, um diese Aufgabe zu bewältigen. In unserem Leitfaden erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf eines Staubsaugers für Haustiere achten sollten.

5 Dinge, die Sie beim Kauf eines Staubsaugers für Haustiere beachten sollten – Staubsauger Tierhaare Test

  1. Beutellos oder mit Beutel? Hängt von Ihren Vorlieben ab

Ob Sie sich für einen Staubsauger mit Staubbehälter oder mit Beutel entscheiden, macht beim Aufsaugen von Tierhaaren keinen allzu großen Unterschied. Wenn Sie jedoch Allergiker sind, könnte das Entleeren eines beutellosen Staubsaugers dazu führen, dass Staub in der Luft herumfliegt, was Ihre Augen und Nase reizen könnte. Beutellose Staubsauger lassen sich jedoch leichter entleeren als ein Staubsaugerbeutel, der nach jedem Hausputz ausgetauscht werden muss.

Was die Leistung angeht, so sind Staubsauger mit oder ohne Beutel eine gute Wahl für die Beseitigung von Tierhaaren und es kommt auf die persönlichen Vorlieben an.

  1. Achten Sie auf eine starke Saugleistung

Beim Kauf eines Staubsaugers, der die lästigen Haare und den Staub aufsaugt, sollten Sie vor allem auf die Saugleistung achten. Je größer der Staubsauger ist, desto größer ist in der Regel auch seine Saugkraft. Und je stärker die Saugleistung, desto mehr Tierhaare und -schuppen werden aus Ihrer Wohnung verschwinden. Sie sollten sich für einen Staubsauger entscheiden, der 8-12 Ampere oder eine Leistung von etwa 200 Watt (AW) hat.

  1. Verwenden Sie einen HEPA-Filter

Jeder Staubsauger für Haustiere, der sein Geld wert ist, hat einen guten Filter, der Allergene und Tierhaare einfängt. Achten Sie auf HEPA-Filter, denn sie entfernen 99,97 % der Pollen, Staub, Bakterien und Schimmelpilze. Außerdem können Sie damit auch den Geruch von Haustieren beseitigen, der sich noch im Raum festgesetzt hat.

Wenn Sie oder jemand in Ihrem Haushalt unter Allergien leidet, sollten Sie unbedingt einen Staubsauger mit modernsten Filtern wählen.

  1. Bürsten und Aufsätze für Tierhaare

Ein wichtiges Merkmal eines Staubsaugers für Haustiere ist eine rotierende Bürste. Diese speziellen Bürsten helfen Ihnen dabei, Tierhaare aufzusaugen und zu entfernen, die sich tief in Ihren Teppichen und Sofas festgesetzt haben. Wenn ein Staubsauger, den Sie kaufen möchten, nicht über diese Ausstattung verfügt, sollten Sie die Finger davon lassen und sich nach einem anderen Gerät umsehen!

Um zwischen falsch beworbenen Staubsaugern für Haustiere und echten Staubsaugern für Haustiere zu unterscheiden, müssen Sie prüfen, welches Zubehör bei Ihrem Wunschprodukt mitgeliefert wird.

Zu den wichtigsten Bürsten und Aufsätzen für Haustiere gehören:

  • Fugendüsen für schwer zugängliche Stellen
  • Turbodüsen
  • Bürsten für Staub
  • Groomer für Haustiere
  • Fusselbürstenaufsätze
  • Dieses Zubehör ist für die Entfernung von Tierhaaren in Bereichen wie Wohnzimmerecken, Treppen und Polstermöbeln gedacht.
  1. Wählen Sie einen Staubsauger, der für Ihre Böden geeignet ist

Achten Sie bei der Auswahl eines Staubsaugers auf den Bodenbelag in Ihrem Haushalt. Einige Staubsauger eignen sich gut für die Reinigung von Haustierhaaren auf Teppichen und Hartböden, während andere eher für den einen oder den anderen Boden geeignet sind.

Bei Hartholzböden kommt es vor allem auf die Saugleistung an, damit Sie nicht den ganzen Staub und die Tierhaare umherblasen, anstatt sie aufzusaugen.
Für Teppichböden ist es, wie oben im Abschnitt über die Zubehörteile erwähnt, wichtig, eine rotierende Bürste zu haben, mit der Sie die Haare aus den Teppichfasern ausbürsten können.
Früher waren Bodenstaubsauger aufgrund ihrer starken Saugkraft besser für Hartholzböden geeignet als Staubsauger für Teppichböden, doch aufgrund des technischen Fortschritts ist der Leistungsunterschied nicht mehr so groß. Es gibt Schläuche und Aufsätze, die man an einen Bodenstaubsauger anschließen kann, um die gleiche Beweglichkeit wie mit einem Handstaubsauger zu erreichen.

Wie finde ich die besten Angebote für Staubsauger gegn Tierhaare?

  1. Warten Sie auf Sonderangebote

Einzelhändler bieten in der Regel zu bestimmten Zeiten des Jahres Sonderangebote für Staubsauger an, wobei einige Rabatte in bestimmten Monaten besonders attraktiv sind. Wenn Sie wissen, wann Sie einkaufen sollten, können Sie erstaunliche Angebote für den Staubsauger erhalten, den Sie schon immer haben wollten.

Frühling: Die beste Zeit des Jahres für den Verkauf von Staubsaugern ist in der Regel der Frühling, von März bis Mai, wenn die Leute ihren Frühjahrsputz beginnen. Zu Beginn des Jahres kommen auch neuere Staubsaugermodelle auf den Markt, sodass Sie davon ausgehen können, dass die Händler Platz für neue Modelle schaffen, indem sie die Preise für ältere Geräte senken.

Black Friday und Cyber Monday: Dies sind die beliebtesten Shopping-Tage des Jahres, und das aus gutem Grund. Oft gibt es hohe Preisnachlässe auf Staubsauger für Haustiere, aber die Konkurrenz ist groß und die Lagerbestände sind begrenzt. Viele Einzelhändler kündigen die Black Friday-Verkäufe jedes Jahr früher an. Beginnen Sie also frühzeitig mit Ihren Käufen, um sicherzugehen, dass Sie einen Staubsauger im Angebot ergattern können.

  1. Nutzen Sie die Preisgarantien

Die meisten großen Einzelhändler haben heutzutage eine Regelung zur Preisanpassung oder -korrektur, von der die Verbraucher nur profitieren können. Wenn Sie im Geschäft ein tolles Angebot entdecken, sollten Sie nachsehen, ob es online billiger ist. Sie können einen Mitarbeiter des Geschäfts bitten, den Preis des Produkts ebenfalls anzupassen. Beliebte Geschäfte, die Staubsauger führen, wie Media Markt und Saturn, sind manchmal sogar bereit, den Preis der meisten Produkte, die Sie auf Amazon günstiger finden, anzupassen.

  1. Registrieren Sie sich für Angebote im Shop

Auch wenn einige von uns keine Fans davon sind, sich für Marketing-E-Mails von Shops anzumelden, kann dies eine gute Möglichkeit sein, tolle Angebote zu erhalten oder über Sonderaktionen informiert zu werden. In einigen Geschäften erhalten Sie einen Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf, wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail anmelden.

Tipp: Erstellen Sie eine separate E-Mail für alle Newsletter und Sonderangebote Ihres Geschäfts, damit sie nicht den Posteingang Ihrer Haupt-E-Mail verstopfen.

  1. Bodenstaubsauger sind oft günstiger

Bodenstaubsauger sind in der Regel sehr preisgünstig und werden mit einer Garantie geliefert, falls Sie einmal technische Probleme haben sollten. Auf diese Weise können Sie bei hochwertigen Staubsaugermarken wie Miele oder Dyson erstaunliche Rabatte erzielen.

Die besten Staubsaugergegen Tierhaare

Hier sind die besten Staubsauger für Haustiere, die Sie je nach Preisklasse kaufen können:

Staubsauger für Haustiere um 100 Euro

Bissell Pet Hair Eraser Handstaubsauger

Auch wenn er in der Hand gehalten wird, bietet dieser kabellose Staubsauger von Bissell die nötige Leistung für schnelle Reinigungsarbeiten im Haus. Er verfügt über ein dreifaches Filtersystem und enthält drei Aufsätze: eine Fugendüse für schwer zugängliche Stellen, eine motorisierte Bürste für tief sitzendes Fell und eine Polsterdüse zum Saugen von Möbeln. Der Staubsaugerbehälter hat eine ordentliche Größe und lässt sich leicht herausnehmen, um den Schmutz auszukippen.

Eureka Akku Staubsauger

Ein preisgünstiger Staubsauger, der alles hat, wonach Sie suchen. Er ist leicht, aber robust und hat eine hohe Saugleistung mit verschiedenen Aufsätzen. Dieses Modell ist in 5 Stufen höhenverstellbar, um alle Arten von Bodenbelägen und auch Teppichböden zu reinigen. Außerdem verfügt er über ein gutes Filtersystem, das sich leicht reinigen lässt. Achten Sie nur darauf, die Bürsten zu reinigen, um ein Verstopfen des Behälters zu vermeiden.

Staubsauger für Haustiere um 200 Euro

Bissell Multi Reach Active Pet

Dieser Staubsauger von Bissell verfügt über eine coole Schwenkfunktion, mit der Sie ganz einfach jede Ecke Ihres Hauses reinigen können, egal ob Sie Teppiche oder Hartholzböden haben. Die dreifach wirkende Bürstenwalze nimmt sicher alle Arten von Tierhaaren auf, und die Tatsache, dass er ein einziehbares Kabel hat, das mit dem Fuß geschoben werden kann, ist die Kirsche auf dem Sahnehäubchen. Dies ist einer der besten Staubsauger für Haustiere, für den Sie Ihr hart verdientes Geld ausgeben können.

Shark Navigator Lift-Away Professioneller Handstaubsauger

Eines der besten Dinge an diesem Shark Navigator ist seine vollständig versiegelte Anti-Allergen-Technologie mit einem HEPA-Filter. Der Shark Navigator wird mit einer Pet Power Brush und einem Fugendüse geliefert, die alle Ihre Bedürfnisse erfüllen. Die Rezensenten haben auch angemerkt, wie groß die Saugkraft dieses Shark Staubsaugers ist, was genau das ist, wonach Sie bei einem soliden Staubsauger für Haustiere suchen.

Staubsauger für Haustiere über 400 Euro

Dyson Big Ball Multi Floor

Es besteht kein Zweifel, dass dieser Staubsauger sehr teuer ist, aber mit seiner starken Saugkraft, dem langlebigen, waschbaren HEPA-Filter, dem vielfältigen Zubehör, dem großen, abnehmbaren Behälter und der einfachen Mobilität durch die “Ball-Technologie” bekommen Sie, wofür Sie bezahlen. Beachten Sie jedoch, dass er recht schwer ist und nach Angaben von Nutzern auf hochflorigen Teppichen nicht so gut funktioniert.

Shark Vertex Bodenstaubsauger

Wir bei Go Gadget sind große Fans von Shark-Staubsaugern, und dieser Staubsauger zeigt, warum. Er wird als der leistungsstärkste Staubsauger von Shark beworben. Die DuoClean PowerFins – ein System mit zwei Bürstenwalzen – verhindert, dass sich Tier- und Menschenhaare verheddern, und hilft, Ihre Böden auf Hochglanz zu bringen. Außerdem verfügt er, wie das oben genannte Shark-Modell, über ein vollständig versiegeltes HEPA-System, das perfekt für Haustierallergiker ist. Der Staubsauger verfügt außerdem über eine selbstreinigende Bürste für Haustiere und eine Fugendüse für Haustiere, um alle Ihre Reinigungsanforderungen zu erfüllen.

Miele Blizzard CX1 Cat & Dog

Obwohl er sehr teuer ist, ist Miele ein bekannter Name für hochwertige Staubsauger, weil er hochwertig verarbeitet ist und eine außergewöhnliche Leistung bietet. Dieser Staubsauger mit Beutel für Haustiere verfügt über 6 Saugleistungsstufen und eine optimale Filterung, um die Luft zu reinigen und den Geruch von Haustieren zu neutralisieren. Außerdem wird er mit einer Vielzahl von Zubehörteilen geliefert, um hartnäckige Tierhaare zu entfernen, darunter Fugenwerkzeuge, Staubbürsten und Polsterwerkzeuge. Laut Nutzern eignet sich der Staubsauger hervorragend für Hundehaare und dicke Teppichböden, was für Haustierbesitzer ein Pluspunkt ist.

Bester Staubsaugerroboter für Tierhaare

ILIFE V3s Pro Staubsaugerroboter

Wenn Sie es hassen, alle paar Tage Tierhaare aufsaugen zu müssen, sollten Sie diesen ILIFE Staubsaugerroboter ausprobieren, der speziell für das Aufnehmen von Fell und anderem Schmutz entwickelt wurde. Es gibt keine Walzenbürste, so dass sich die Tierhaare nicht verheddern können. Das minimale Geräusch ist ideal, um Ihre Katze oder Ihren Hund nicht zu erschrecken. So viele Benutzer sind von der Effizienz dieses Geräts überrascht, dass Sie sich vielleicht selbst davon überzeugen möchten. Mit all der zusätzlichen Zeit, die Sie beim Staubsaugen sparen, haben Sie mehr Zeit, um mit Ihrem pelzigen Freund zu spielen.

Schreibe einen Kommentar