OBD II Bluetooth Adapter Test

Per Bluetooth kann man das Smartphone koppeln und so mit speziellen Apps die Leistunghsdaten immer immer im Auge behalten. Auch eine Verbindung von OBDII via Bluetooth oder WLAN mit einem CarPC ist eine sehr schicke Option für High-Tech Car Tuning. In unserem OBDII Bluetooth / WiFi / Wlan Adapter Test möchten wir die besten OBDII Adapter vorstellen.

Was kann OBD überhaupt?

Die OBD-Schnittstelle, eine Abkürzung für On-Board-Diagnose, ist eine genormte Schnittstelle um während des Fahrbetriebes abgasbeeinflussende Systeme zu überwachen. Was etwas sperrig klingt meint eigentlich, dass über ein OBDII System zum Beispiel der Motor RPM, die rechnerisch ermittelte Motorlast, der Status des Kraftstoff-Systems, den Fuel Trim, und viele weitere Daten angezeigt und ausgewertet werden können.

Was bringt ein OBD II Bluetooth / Wlan Adapter?

Mit einem OBD II Bluetooth oder WiFi Adapter hat man mit seinem Smartphone und entsprechenden Apps ständigen Zugriff auf viele Leistungsdaten. Das ist dann ein perfektes Motormanagement. Zudem können mit den meisten Adaptern auch Fehlercodes angezeigt und gelöscht werden. In Zusammenspiel mit der Android App Torque ist eine große Anzahl von Überwachungen und Anzeigen möglich. Ziemlich cool ist zum Beispiel die Sprintmessung anhand der OBD Daten oder auch der GPS-Modus in dem Ihre Position und Geschwindigkeit ständig aufgezeichnet werden. Auch sehr nett ist der Head-Up Modus, der die Daten von Mobiltelefon auf die Winschutzscheibe spiegelt. Natürlich sind auch Alarme, zum Beispiel bei hoher Kühlertemperatur einstellbar.

NEU: OBD 2 HUD (Head-Up-Display)

Dass sich über die OBD 2 Schnittstelle nicht nur ein Smartphone mit aktuellen Daten versorgen lässt, zeigt dieses, ziemlich coole Gadget. Das HUD, Head-Up-Display wird hinter die Windschutzscheibe gelegt, und projiziert die Daten die es über die OBD 2 Schnittstelle bekommt direkt auf die Windschutzscheibe. Neben der Geschwindigkeit, Motordrehzahl, Temperatur und vielen weiteren Daten, sieht das einfach nur geil aus!

Momentan bekommt man das HUD fürs Auto nur über den Direktimport über Banggood. Wählt man da den schnellen Versand, ist das OBD 2 HUD aber auch in wenigen Tagen hier.

Head-Up-Display HUD fürs Auto OBD2-HUD

OBD II Bluetooth Test

Auf dem Markt gibt es eine recht große Anzahl an günstigen OBD II Bluetooth Adaptern mit verschiedenen Vor- und Nachteilen. Einige davon möchten wir kurz vorstellen.

EXZA HHOBD Adapter für Android

Der kompakte HHOBD Bluetooth OBD2 Adapter von Exza ist sehr kompakt und lässt sich ganz einfach an die OBD SChnittstelle des Autos anschliessen. Er ist kompatibel mit allen mit allen VAG Fahrzeugen ab Baujahr 1996, alle Benziner ab 2001 und alle Diesen ab 2004. Beachtet aber, dass ihr natürlich über eine OBD2, EOBD oder JOBD Schnittstelle verfügen müsst.
Der Exza OBD Adapter schickt dann üer Bluetooth Daten wie zum Beispiel die Kühlmitteltemperatur, Abgaswerte, oder den Ölstand an Euer Android Smartphone.

Vorteile:

  • Anzeige von Fehlermeldungen
  • Kompatibel mit Android Smartphones
  • ähnlich wie die ELM327A-Chipsätze
  • einfache Einrichtung

Mini OBD II Bluetooth Tester von iHarbort

Der iHarbort OBD Tester ist besonders klein und kompakt. Der Einbau funktioniert sehr einfach, der Adapter wird einfach auf die Schnittstelle geschoben. Dort kann er dann einfach verbleiben und per Bluetooth angesteuert und ausgelesen werden. Er kann Fehlercodes auslesen und (je nach Modell) auch löschen. Enthalten ist ausserdem eine Datenbank mit über 3000 Bedeutungen zu den Fehlercodes. Außerdem kann die MIL (“Check Engine” und “Licht”) deaktiviert werden. Der iHarbort OBD Tester funktioniert mit der Torque App für Android Geräte. Mit iOS kann es mit Bluetooth-Geräten zu Problemen kommen, hier wäre ein teurerer WLAN OBD Tester zu empfehlen.

Vorteile:

  • Auslesen und löschen von Fehlermeldungen
  • Live-Anzeige von Geschwindigkeit, Motor-Temperatur, Drehzahl, Luftmenge und vielen weiteren Daten
  • Auslesen der Fahrzeugindentifikationsnummer (FIN)
  • Anzeige des aktuellen Kraftstoffverbrauchs
  • Sehr klein und kompakt

Tipp: Der Bluetooth Pairing-Code für dieses Gerät lautet 1111 oder 1234.

ELM327 WiFi / WLAN OBD II Interface

Der ELM327 OBD Tester setzt statt Bluetooth auf die WLAN Übertragungstechnik. Dies hat den Vorteil der besseren Kompatibilität mit iOS Geräten wie dem iPhone oder iPad. Diese können oft nicht mit den günstigen Bluetooth OBD Testern kommunizieren. Der ELM327 ist etwas länger als der Bluetooth OBD II Tester von iHarbort, lässt sich aber ebenso leicht an das Diagnose Interface des Autos anschliessen. Lädt man dann eine der, meist kostenpflichtigen Apps für das iPad oder das iPhone herunter, kann man die Daten auch dort in Apps einsehen.

Vorteile:

  • kompatibel mit iPad und iPhone
  • sehr kompakt
  • Auslesen und löschen von Fehlermeldungen
  • Live-Anzeige von Geschwindigkeit, Motor-Temperatur, Drehzahl, Luftmenge und vielen weiteren Daten
  • Auslesen der Fahrzeugindentifikationsnummer (FIN)
  • Anzeige des aktuellen Kraftstoffverbrauchs

Tipp: Die SSID des Gerätes lautet WLAN-OBDII

BMWhat OBD speziell für BMW

Der BMWhat Tester ist ein OBD OBDII Diagnose Tester der speziell für Fahrzeuge von BMW gedacht ist. Er beherrscht die Protokolle SAE J1850 PWM, SAE J1850 VPW, ISO 9141-2 und ISO 14230-4. Damit sollen sich, laut Hersteller BMS der folgenden Serien auslesen lassen.

  • 1er Serie (E81, E82, E87, E88)
  • 3er Serie (E90, E91, E92, E93)
  • 5er Serie (E60, E61, E63, E64)
  • 7er Serie (E65, E66)
  • X1, X5 und X6 (E84, E70, E71, E72)
  • Z4 (E89)
  • Mini (R56 und neuer)
  • F-Modelle

Achtung: Dieses Gerät funktioniert nur unter Android-Geräten.

Tipp: Für BMWhat gibt es eine kostenlose App mit reduziertem Funktionsumfang im Play Store. Wer den vollen Funktionsumfang der App nutzen möchte, sollte die Vollversion für 44,99€ kaufen.

Mit der App sind dann folgende OBD-Funktionen bei BMWs möglich:

  • Durchführung von Tiefendiagnosen
  • Versenden des Fehlerprotokolls per E-Mail
  • Löschung der Fehlercodes
  • Kodieren vieler Möglichkeiten
  • Motorparameter-Anzeige für viele Motoren

Das könnte Dich auch interessieren...

7 Antworten

  1. Matthias sagt:

    Hi Franco, danke für Deine Frage!
    Wenn Dein Auto keinen Sensor besitzt, kann über OBD2 leider auch nichts ausgelesen werden. Oder besitzt Dein Auto einen Sensor aber keine Anzeige?

  2. Franco sagt:

    Hi Mathias, super Artikel. Werde ich mir bald zulegen. Wüsste aber gerne ob es auch gleich die Möglichkeit der Außentemperaturanzeige über den ODB Adapter auf einem Android Handy oder Tablet, für ältere Cars die noch keine Außentemperaturanzeige haben, gibt ?

  3. Christian sagt:

    Hi Dennis, gut erklärt und für wenig Geld selbst an seinem Auto eine On-Board-Diagnose durchführen. Ist schon eine tolle Sache.
    Habe mir selbst ein OBD2 Adapter gekauft, was man da alles angezeigt bekommt mehr als auf seinem Boardcomputer im Auto. Läuft super. Top, mach weiter so.

  4. Dennis sagt:

    Hammer, das ist ja eine absolut geniale Idee! Im Prinzip kann man sich da endlich selbst ein bisschen wie ein Ingenieur fühlen während man die Telemetrie Daten des Autos via Bluetooth abruft. Läuft bei mir!

  1. 22. November 2015

    […] übrigens nur einen OBD2-Adapter sucht, mit dem er diverse Daten per Bluetooth auslesen kann, für den haben wir auch einen […]

  2. 22. April 2016

    […] einen OBD2 Adapter Fahrzeugdaten anzeigen lassen (z.B. mit Torque) und und […]

  3. 8. Mai 2016

    […] der sich in unserem Opel Astra Caravan mit dem Verlängerungskabel einfach einbauen lies. (Der OBD Stecker befindet sich beim Astra in der Mitte zwischen den Vordersitzen). Die App war in einer Minute […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.