Mechanische Gaming Tastatur – robust und gut beleuchtet

Meine Gaming-Zeiten liegen zwar schon ein paar Jahre hinter mir, trotzdem spiele ich ab und an gerne mal eine Runde PUBG oder auch noch Counterstrike. Das macht heute noch fast genauso viel Spaß wie vor 10 Jahren. Das einzige was mir gefehlt hat ist eine robuste Tastatur mit wirklich gutem Anschlag. Zum Schreiben nutze ich zwar gerne meine Logitech-Tastatur mit butterweichem Anschlag, beim Gaming darfs aber gerne eine mechanische Tastatur mit präzisem Druckpunkt sein. Da bin ich bei Aukey fündig geworden – achja, eine coole Beleuchtung hat sie auch noch.

Die Aukey Gaming Tastatur ist sehr robust verarbeitet und besteht zum größten Teil aus Aluminium. Die Tasten haben einen sehr guten Druckpunkt und haben einen wirklich guten Druckpunkt. Und sie machen beim klicken natürlich den typischen Sound einer mechanischen Tastatur. Mir gefällt das wirklich gut, ich mag den Sound… für ein Großraumbüro wäre es allerdings nichts, wenn man nicht von den Kollegen gehasst werden möchte.

Sollte mal Euer Kaffe umkippen, oder die Tastatur nass werden ist das kein Problem, denn die Tastatur ist wasserdicht.

Wie für eine echte Gaming-Tastatur üblich wird die Aukey natürlich über USB angeschlossen, denn dass reduziert die Latenz zwischen Eingabe und Ausführung spürbar. Für mich das Highlight ist allerdings die Beleuchtung. Die sieht nicht nur verdammt gut aus, sondern hat beim anstecken der Tastatur oder beim Einschalten des Rechners auch eine sehr sehr coole Animation. Perfekt um spät in der Nacht noch mal eine Runde PUBG zu Spielen!

Die Farben der einzelnen Reihen sind festgelegt und können nicht geändert werden:

  • Funktionstasten sind blau beleuchtet
  • Zahlenreihe in lila
  • “QWERTZ” in grün
  • “ASDF” in hellrot
  • Leertastenreihe in magenta

Hier noch ein kurzes Video der LED-Animation beim anstecken der Tastatur!

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Jonas sagt:

    Schade dass die Tastatur nicht mehr verfügbar ist. Kennt jemand eine brauchbare Alternative bis 50€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.