Cheerson CX22 CX-22 im Test

Cheerson CX-22 Test

Der Nachfolger des sehr beliebten und erfolgreichen Quadrocopters Cheerson CX22 oder auch CX-22 scheint in den Startlöchern zu stehen. Im Web sind erste Fotos und Informationen über den brandaktuellen Cheerson CX-22 aufgetaucht, die wir Euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

Cheerson CX-22 im Test

Was kann der Cheerson CX22, was der CX20 nicht schon konnte? Wie hat der Hersteller das Design und die Funktionen verändert?

  • zwei GPS-Systeme, statt nur einem. Laut ersten Informationen verfügt der Cheerson CX-22 sogar über GPS und GLONASS.
  • First-Person-View (FPV) ohne manuelle Anpassungen, direkt loselegen.
  • Störungsfreie Übertragung, dank 5,8 Ghz Funkübertragung
  • längere Flugzeit durch besseren Akku und verbessertem Propeller
  • Ein so gennanter “Follow me Modus” bei dem der Cheerson CX-22 einer vorher festgelegten Route folgen kann.
  • 1080p Full-HD Aufnahme
  • 7 Zoll Montor in der Fernbedienung mit einer Reichweite von 800-1000m

Cheerson CX-22 Test

Die Weiterentwicklung des Cheerson CX-20 war bei der großen Beliebtheit nur eine Frage der Zeit und scheint auch wirklich anhand des Nutzerfeedbacks geschehen zu sein. Denn der Qadrocopter ist besonders gut für Anfänger geeignet und verfügt über viele Komfortfunktionen.

Daran knüpft auch der Nachfolger, der Cheerson CX-22 konsequent an. Verbesserte Verbindung zur Fernbedienung, eine “Auto-Landing” Funktion, automatische Flugstabilisierung, doppeltes GPS-System und eine Kamera, die mit voller HD Auflösung filmt, machen den Cheerson CX22 zu einem echten Highlight.

 

Die Fernbedienung des Cheerson CX-22

Optisch am meisten fällt der große 7 Zoll Monitor de Cheerson CX-22 Flight Controllers auf. Praktische bei starkem Sonnenlicht sind die ausklappbaren Blenden an der Seite. Die Fernbedienung kann sowohl freihändig gehalten werden (das geht allerdings nach kurzer Zeit ziemlich in die Arme), umgeschnallt werden oder auch auf einer ebenen Fläche abgestellt.

Anzeige

Toll ist die breite Unterstützung der Community, die mit dem APM Mission Planner ein praktisches Tool zur Steuerung und Routenplanung bereitstellt und stetig weiterentwickelt. Auch für den Cheerson CX-22 ist eine Unterstützung geplant.

Zusätzlich befindet sich unten im Flight Controller ein Display, dass die wichtigsten Real-Time Daten des Fluges anzeigt.

Mehrere Farben geplant

Laut Hersteller sind für den Cheerson CX22 6 verschiedene Cover in unetrschiedlichen Farben erhältlich. Dazu gehören dunkelblau, hellblau, gelb, bronze, rot und orange.Die Cover können bei Bedarf einfach ausgetauscht werden.

Mehrere Versionen des CX-22 geplant?

Momentan sieht es so aus, als würde der Cheerson CX22 in drei verschiedenen Versionen angeboten werden:

  1. CX-22 Beginner – nurt der Quadrocopter
  2. CX-22 Advance – RTF Quadrocopter plus Gimbal
  3. CX-22 Pro – RTF Quadrocopter, Gimbal und FPV Kamera mit FullHD

In den ersten Wochen wir der CX-22 nur über den Import erhältlich sein. Wir können dazu den Händler Banggood empfehelen, der bereits eine Produktseite zum Cheerson CX-22 eingerichtet hat.

 

Zur Produktseite des Cheerson CX-22

2 Comments
  • Bernhard

    interessante News – ein wesentlicher Vorteil beim Cheerson ist das gute Preis- / Leistungsverhältnis.. Sie positionieren sich ja in Richtung DJI Phantom liegen aber preislich günstiger.

  • Wolve

    Super News! Hatte den CX20, der mir viel Freude bereitet hat. Leider gabs dann mal ein Malheur …

    Seit dem konnt ich mich nicht überwinden, einen neuen Quadrocopter zu kaufen. Wenn aber der CX22 rauskommt, werde ich wieder am überlegen sein. Was du hier an Daten aufgeführt hast, hört sich ganz gut an. Bin nur gespannt, wie es in Sachen Preis aussehen wird.

Schreibe einen Kommentar