Review: Cellularline Java True Wireless In-Ear Bluetooth Kopfhörer

Cellularline Java Kopfhörer

Die Java True Wireless In-Ear-Bluetooth-Kopfhörervon Cellularline sind relativ neu auf dem hart umkämpften Markt der kabellosen Kopfhörer. Wir haben Sie für Euch getestet und möchten Euch zeigen, wie gut Sie im Alltag bestehen können.

Kurzreview Java True Wireless In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer

Bevor wir zu unserem Review kommen zuerst ein paar Fakten zu Cellularlines neuen Kopfhörern:

  • Bluetooth v5
  • Unterstütze Modi: A2DP und AVRCP
  • Gewicht: 38g
  • Akku Kopfhörer: 2x 30mAh
  • Akku Ladecase: 300mAh
  • Spielzeit: ca. 3,5 Stunden
  • Ladezeit 1,5 Stunden

Die Cellularline Java True Wireless In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer kommen in einem kleinen Ladecase, das erstaunlich kompakt ist. Es passt in jede Hosen- oder Jackentasche und stört dabei, aufgrund der sehr flachen Bauweise, gar nicht. Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen auf dem Markt ist das für mich ein großer Pluspunkt. Die Kopfhörer selbst sind im klassischen, an die Airpods angelehnten, Design mit abstehenden Bügeln. Das hat den Vorteil einer verbesserten Sprachqualität, da das Mikrofon etwas näher am Mund ist. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, sowohl beim Case als auch den Ohrhörern selber.

Der Tragekomfort ist bei meinen mittelgroßen Ohren im ersten Moment etwas ungewohnt, nach wenigen Minuten hat man sich aber an das Gefühl gewöhnt. Wir haben die Passform der Kopfhörern bei uns in verschiedenen Ohren getestet, dank der leicht spitz zulaufenden Form sitzen sie immer fest und bieten einen guten Tragekomfort. Es gibt keine wechselbaren Aufsätze, die sind allerdings bei den Java In-Ears auch nicht nötig.

Das Pairing klappt einfach und problemlos. Werden die Ohrhörer das erste mal aus der Ladeschale genommen, gehen sie automatisch in den Pairingmodus und sofort auf einem Smartphone angezeigt. Nach dem ersten Pairing verbinden sie sich automatisch bei jedem Herausnehmen aus der Ladeschale.

Klang – Guter Bass, ausgewogene Höhen

Den Klang haben wir sowohl mit Spotify, einer Standalone Musikplayer-App als auch mit Audible getestet. Bei Musik gibt es nichts auszusetzen. Der Bass ist angenehm stark ohne zu dominant zu sein, die Höhen sind klar. Sowohl bei basslastigen Musikstücken als auch bei eher leiseren Tracks machen die Java Ohrhörer eine gute Figur.

Bei Hörbüchern oder Podcasts sind die Stimmen klar, gut zu verstehen und frei von Verzerrungen. Eine fühlbare Verzögerung des Audiotracks bei Netflix konnten wir nicht wahrnehmen.

Akku und Akkulaufzeit

Trotz der sehr kompakten Bauweise sind die Java Ohrhörer sehr ausdauernd. Einmal komplett geladen haben sie genug Power für etwa 3,5 Stunden Musikgenuss oder Telefonate. Ist der interne Akku einmal leer, kann er bis zu 4mal im Ladecase aufgeladen werden, bis auch dieses aufgeladen werden muss. Die Akkulaufzeit konnten wir in einem längeren Test bestätigen, auch das Ladecase bietet die versprochene Kapazität. Sowohl Ladecase als auch Ohrhörer benötigen etwas mehr als eine Stunde um wieder komplett aufgeladen zu werden.

Unser Fazit zu den Java True Wireless In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer

Sowohl der Klang bei Musik, Stimmen und Filmen ist mehr als nur gut. Die Verarbeitung ist hochwertig, aber dennoch sehr kompakt. Damit passen die Java True Wireless In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer in jede Hosentasche und sind ultra-portabel.

Erhältlich sind die Ohrhörer in den Farben weiss, blau rosa und schwarz zum Preis von ungefähr 69 Euro zum Beispiel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar