Test: Lamzac von Fatboy – Luftsofa, Luftcouch, Sitzschlauch

Der Sommer kommt (hoffentlich) endlich auch zu uns. Und damit natürlich bestes Wetter, chillige Stunden mit Freunden, Festivals oder relaxen am Strand. Aber einfach auf seinem Handtuch oder auf einer Luftmatratze liegen ist uncool? Finden wir auch! Und haben uns daher für Euch den neuesten Trend fürs chillige Relaxen den Lamzac Hangout von Fatboy als Luftsofa/Luftcouch für Euch einmal angesehen.

Was kann der Lamzac als Luftsofa?

Der Lamzac Hangout ist ein neues und bereits patentiertes Luftsofa aus dem Hause Fatboy. Dabei nutzt der Lamzac ein ziemlich cooles Prinzip. Denn die Luft wird in den Lamzac nicht mit der eigenen Lunge oder einem Blasebalg reingepumpt, es geht wesentlich einfacher. Der Lamzac wird Mit zwei Händen bequem durch die Luft geschwenkt und nach wenigen Sekunden ist er ausreichen mit Luft gefüllt. Dabei zeigte sich in unserem Lamzac Test, dass dies wirklich einfach und schnell funktioniert. Wesentlich cooler als die Luftcouch mit dem Mund aufzupusten, oder?

Wie das ganze funktioniert, seht ihr im Video unten.

Vorteile des Lamzac Hangouts im Überblick

Der Lamzac Hangout ist sehr stabil verarbeitet und lässt sich ganz einfach aufblasen. Das Material des Lamzac ist hochwertiges Nylon-Ripstop, das nicht nur schmutzabweisend ist, sondern auch ganz einfach mit lauwarmem Wasser zu reinigen. Die Verarbeitung und Haltbarkeit ist, gegenüber den ganzen Fakes, die momentan günstig verkauft werden, auch zumeist wesentlich besser.

Die Verarbeitung ist so robust, dass der Lamzac auch am Strand, Festivals oder auch der Wiese problemlos genutzt werden kann.

Dank der Größe von knappen 200 x 90cm passt man auch bequem zu zweit auf dem Lanzac, sitzend sogar bis zu 3 Personen. Da sollte man aber mit dem Gewicht etwas aufpassen. 😉

Zusammengefaltet nimmt der Lamzac Hangout nur noch ca. 35 x 18 cm in Anspruch und ist mit knappen 1,2 kg leicht genug um bequem überall mit hingenommen zu werden.

Lamzac kaufen

Momentan ist der Lamzac noch etwas schwer zu bekommen. Lediglich der offizielle Fatboy Shop scheint den Lamzac Hangout vorrätig zu haben. Aber auch bei Amazon wird der Lamzac (Test) in wenigen Tagen zu kaufen sein.

Aber Achtung: Es gibt momentan viele Lamzac Hangout Kopien, die unter den Namen Woodsoul, Chillvago, PWR NAP, Laysack, Breezy Bett, RelaxSac, AirLounge, Camtoa & Co. erhältlich sind und teilweise keine guten Bewertungen haben. Daher schaut, dass Ihr wirklich den Original Lamzac von Fatboy kauft!

Oft gesuchte Begriffe:

fatboy lamzac test (17) Lamzac Erfahrungen (10) Fatboy Lamzac Erfahrungen (1) fatboy luft (1) lamzac (1) lamzac oder laybag (1) Lamzac Test (1)

Das könnte dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. Jan sagt:

    Habe den lamazc gewonnen und hab ihn jetzt schon öfters mal benutzt.
    Beim füllen reicht es lediglich einen Schritt zu machen, dabei am besten abwechselnd die 1. Kammer, dann die 2. .
    Wollte mir sowieso einen kaufen, weil ich die echt cool und bequem finde
    Als ich das erste mal drauf lag, wollte ich gar nicht mehr runter.
    Sogar bei mir Zuhause(drinnen)
    hab ich ihn gefüllt bekommen bin nur ca 1,5 m GEGANGEN und das 2-3 mal,,schon war er gefüllt.
    !!!NICHT IM BOGEN DURCH DIE LUFT, sondern gerade aus!!!!
    Nach dem Füllen müsst ihr die Öffnung mindestens 3-4 mal einstehen und dann verschließen

    Hätte ich ihn nicht gewonnen, hätte ich ihn gekauft die 75€ für den Fatboy lamzac sind es wert😃😃

  2. Christoph sagt:

    Ich habe mir nicht den Lamzac selbst bestellt, jedoch einen Laybag. Bisher bin ich aboslut zufrieden damit.
    Kann ihn nur jedem weiterempfehlen 🙂

  3. Marko S. sagt:

    Ich finde so ein Laybag klasse! Damit kann man gemütlich „chillen“ und man kann ihn überall mitnehmen! Ausserdem Super Beitrag zum Thema Sitzsack/Luftcouch/Laybag!

    LG Marko!

  4. Nadine sagt:

    Hey, habe mir den Lamzac gekauft und es hat direkt beim ersten versuch super geklappt. Man sollte wie auf der Anleitung steht den sack beim befüllen nur gerade ziehen umd keinen Bogen mache. Genauso ist es sinnvoll keine riesen strecken beim befüllen zu rennen sondern nur einen großen schritt zur seite gehen. das mehrmals machen und dann ist es fertig. Er ist super bequem. Bin voll und ganz zufrieden es war die beste investition für diesen Sommer!

  5. Sabine sagt:

    Genauso sehe ich es auch! Es wird tolle Werbung mit dem Produkt gemacht, der Sitzsack füllt sich aber nicht wirklich unkompliziert. Man liegt fast auf dem Boden und bekommt ihn einfach nicht prall gefüllt – Geldverschwendung! Ich ärgere mich sehr über den Kauf!

  6. Igor sagt:

    Habe gekauft,bin überhaupt nicht zufrieden.
    Gar nichts so leicht und einfach wie es beschrieben und voll mann kriegt der Zac nicht.
    Geldverschwendung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.