Selbsttest: Wrigley´s Gum 5 Electro & Pulse (Minze & Tropic)

Hi, Hallo und herzlich willkomen zum nächsten Selbsttest. 🙂

Nach dem Knorr Fix Wikinger Topf Debakel brauchte ich mal was handfestes und erfrischendes: Kaugummi!

Von Wrigleys neuestem Streich, dem 5 Gum hatte ich bereits gelesen und sie bei der ersten Sichtung auch direkt gekauft. 1,49€ für 12 Streifen fand ich jetzt nicht so richtig günstig, aber wenns denn schmeckt. 🙂

Zitat von wrigleys.de:

5 GUM geht weit über das Gewohnte hinaus. Nicht nur im Mund sondern für alle Sinne bietet 5 GUM ein besonderes Erlebnis. Mit den außergewöhnlichen Produkten und der innovativen Verpackung setzt 5 GUM neue Standards.

Mein Fazit:

Wrigley 5 Gum

Wrigley 5 Gum

Sorte Electro (A tingling spearmint): Der Geruch war schonmal überwältigend frisch, fast schon zu stark nach Minze für mein empfinden. Der Geschmack hat mich aber nicht überzeugt. Sehr künstlicher Minzgeschmack, deutlicher Beigeschmack der Süßungsmittel, kein prickeln.

Sorte Pulse (A crisp tropical): Deutlich angenehmerer Geruch nach tropischen Früchten, leckere Fruchtaromen und kleine prickelnde Stückchen im Kaugummi. Sehr angenehm.

Alles in allem finde ich 1,49€ etwas zu teuer. Überzeugt hat mich auch nur die Sorte „Pulse“, „Electro“ fand ich ziemlich fies. Der Geschmack hält gefühlt länger als bei den Mitbewerbern, aber nicht verkaufsentscheidend länger 😉

Du willst einen GRATIS Ipod abstauben? Dann regsitriere dich KOSTENLOS bei Freetoy, lade Freunde ein und bekomme Deinen GRATIS Ipod!

You may also like...

1 Reaktion

  1. crissie sagt:

    …habs auch mal getestet – ich frag mich, was die mit „prickelt auf der zunge“ meinen…?! schmeckt wie ein ganz normaler zuckerfreier spearmint-kaugummi! also, muss man nicht unbedingt kaufen… außer, man legt wert auf stylische verpackungen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.