Hex Bug nano als Katzenspielzeug

Katzenbesitzer  kennen ja das Problem Ihre lieben Fellbälle anständig zu bespaßen. Wir haben bereits ein Katzenpfötelbrett oder Katzenfummelbrett, daß mit verschiedenen kleinen versteckten Leckerchen bestückt ist. Doch auch das wird nach einer Weile unseren Kartzen etwas langweilig. Ein Laserpointer ist da eine nette Abwechslung, die aber auch den Dosenöffner eine Weile beschäftigt. Bei einem Laserpointer muss man unbedingt einen speziellen, sehr schwachen Laser benutzen. Ansonsten ist die Gefahr für die Augen der Katzen zu groß. Geeignert ist zum Beispiel der Laserpointer „LED Pointer Catch the Light“

Auch der Bolt Laser von FroliCat ist mittlerweile in Deutschland erhältlich. Durch einen beweglichen Umlenkspiegel wird hier ein Laserpunkt quer durch den Raum geschickt, der die Katze zum jagen animiert. Ein echt tolles interaktives und elektrisches Katzenspielzeug.

 

Wir haben uns vor ein paar Tagen drei Hex Bugs nano bestellt und sind restlos begeistert. Die Hex Bugs sind kleine „motorisierte Käfer“ die batteriebetrieben durch die Wohnung rennen. Sie bestehen aus stabilem Plastik, das Außenrum fest gummiert ist. Die sechs kleinen Beine bestehen aus hartem Gummi, das, sobald der Käfer eingeschaltet ist, stark vibriert. Durch diese Vibration krabbelt der Käfer recht schnell durch den Raum. Stößt er auf ein Hinderniss, wechselt er automatisch die Richtung. Das tut er aber nicht nur dann, sondern krabbelt gerne auch in kurven, schlagenlinienen oder einfach so wild durchs Zimmer. Sollte der Käfer einmal umgeworfen werden, richtet er sich nach ein paar Sekunden wieder von selbst auf und rennt weiter.

Unsere zwei Katzen waren nach ein paar Sekunden Skepsis ganz wild auf Ihr neues elektrisches Katzenspielzeug und jagen dem Käfer hinterher. Der Bug ist sehr stabil und nicht so klein, daß er versehentlich verschluckt werden könnte (trotzdem lieber seine Fellbälle beim spielen beaufsichtigen, alleine das Zuschauen macht Spaß). In dem kleinen YouTube Video unten haben wir mal ein paar Eindrücke festgehalten.

Hier in Deutschland sind die Hex Bugs, von denen es übrigens noch viele andere, auch größere Sorten gibt unter anderem bei getdigital. Der Preis von knapp 14 € ist zwar nicht gerade niedrig, dem Spaß aber angemessen.

 

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=R1aHvTBitgw[/youtube]

 

Und nochmal der Hex Bug nano im Detail:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=FUrvckok9Vs[/youtube]

Für uns alles in Allem ein wirklich tolles Spielzeug für Katzen das aussergewöhnlich ist. 🙂

Oft gesuchte Begriffe:

www go-gadget de (24) elektrisches katzenspielzeug (21) elektronisches katzenspielzeug (19) www go-gadget de hex-bug-nano-als-katzenspielzeug (10)

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.