Test: Posterisan Akut Salbe – Erfahrungen mit der Hämorrhoiden Salbe

Hämorrhoiden Salben sollen die unangenehmsten Folgen der Hämorrhoiden lindern. Dazu zählen Jucken, Brennen oder auch Schmerzen beim Sitzen oder anderen Aktivitäten. Eine gute Hämorrhoiden Salbe sollte hier Abhilfe schaffen, den Juckreiz lindern und die Hämorrhoiden mildern. Wir haben uns in den letzten Tagen schon Faktu lind und Hemoclin Gel angeschaut und die Wirksamkeit anhand der Erfahrungen bewertet und möchten uns heute die Erfahrungen & Tests zu Posterisan akut ansehen.

Posterisan akut Test – Wie gut wirkt die Hämorrhoiden Salbe?

Wie wirkt Posterisan akut?

Posterisan akut wird von Dr. Kade Pharma vertrieben und ist ein schmerzlindernde Salbe, die bei Hämorrhoiden angewandt werden kann. Der Hauptbestandteil ist hier Lidocain (50mg), welches betäubend wirkt. Sie dient als Lokalanästhetikum und hilft Juckreiz und Schmerzen zu stillen. Da enthaltene Lidocain betäubt Schmerzen und unangenehme Empfindungen der Haut oder Schleimhaut in dem es die Weiterleitung von Nervenimpulsen für einen Zeitraum unterbindet. Aus diesem Grund kann Posterisan akut Salbe auch vor proktologischen Untersuchungen eingesetzt werden.

Wie wendet man Posterisan akut Salbe an?

Die Hämorrhoiden Salbe Posterisan akut kann 2-3 mal täglich dünn auf die Haut aufgetragen werden. Am besten natürlich nach dem Stuhlgang. Der Salbe liegt ein Applikator bei, mit dem die Salbe ganz einfach rektal aufgetragen werden kann. Länger als 3 Tage sollte die Posterisan Hämorrhoiden nicht am Stück angewandt werden.

Wie sind die Erfahrungen mit der Posterisan akut Salbe?

Zu Posterisan akut gibt es zahlreiche Test und Erfahrungsberichte von Patienten und Anwendern. Eine Auswahl möchten wir Ihnen hier zusammenstellen.

  • Die Stiftung Warentest empfiehlt Salben mit Lidokain, wie Posterisan akut, oder Quinisokain zur Behandlung von Juckreiz und Schmerzen bei Hämorrhoiden.
  • Bei Sanego wird die einfache Anwendung und gute Wirksamkeit von Posterisan akut von einigen Patienten beschrieben. Die durchschnittliche Bewertung liegt allerdings nur bei 5,8 von 10 Punkten. Auch werden Nebenwirkungen wie Durchfall und Brennen beschrieben.
  • Bei Amazon vergeben die Patienten im Schnitt 4,8 von 5 Sterne für Posterisan akut. Die Erfahrungen sind hier durchweg positiv. Auch werden weitere Anwendungsmöglichkeiten, wie die Betäubung vor Dermaneedeling oder auch die Schmerzlinderung bei Insektenstichen, genannt.
  • Bei Medpex sind die Posterisan akut Erfahrungen sehr gemischt. Einige Patienten berichten von keiner Wirkung, andere von guter Wirkung.
  • Auch bei Onmeda wird über die Wirkung von Posterisan akut diskutiert, hier wird auch noch über den indirekten Wirkmechanismus gesprochen.

Was gibt es für Alternativen zu Posterisan akut?

Neben der Posterisan akut Salbe gibt es auch noch Posterisan akut Zäpfchen, die ebenfalls Lidocain enthalten. Aber auch andere Hämorrhoiden Salben, wie Hemoclin, das den 2QR Komplex, der aus Aloe Barbadensis gewonnen wird, enthält. Auch Faktu lind kann die Symptome von Hämorrhoiden wie Juckreiz oder Brennen für einen Zeitraum lindern. Auch ist hier die Anwendungsdauer nicht, wie bei Posterisan akut, auf drei Tage beschränkt.

Weitere Literatur & Hämorrhoiden Salben

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. 15. Mai 2016

    […] Salben mit den Wirkstoffen Lidokain oder Quinisokain. Diese sind in den Hämorrhoiden Salben „Posterisan akut“ oder auch „Haenal akut Creme“ enthalten. Diese können. so der Test, Juckreiz […]

  2. 15. Mai 2016

    […] Lidocain oder Benzocain haltige Salben die leicht betäubend wirken. Dazu zählen unter anderem Posterisan akut oder auch Anaestesin. Antiseptisch oder adstringierend wirkt basisches Bismutgallat das als […]

  3. 16. Mai 2016

    […] Neradin ist ein neues rezeptfreies Arzneimittel, das bei Erektionsstörungen helfen kann. Es ist ohne Rezept in jeder Apotheke erhältlich. Neradin hat insbesondere gegenüber chemischen Potenzmitteln einige Vorteile. Das Arzneimittel Neradin hat keine bekannten Nebenwirkungen. Damit unterscheidet es sich von vielen anderen Potenzpillen, die zum Teil schwere Begleiterscheinungen (z.B. Sehstörungen oder Herzrhythmusstörungen) hervorrufen können. Auch Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt, das heißt, Neradin kann auch zusammen mit anderen Arzneimitteln (wie z. B. Blutverdünner, Antibiotika, etc.) eingenommen werden. Gegenüber den meisten der unzähligen frei verkäuflichen Potenzmitteln punktet Neradin damit, dass es als Arzneimittel geprüft und zugelassen, also auf Wirksamkeit und Unbedenklichkeit getestet wurde. […]

  4. 16. Mai 2016

    […] ist ein natürliches Potenzmittel, das es rezeptfrei in der Apotheke gibt. Die Deseo-Tropfen enthalten den […]

  5. 20. Mai 2016

    […] was wirkt und was nicht. Wer lieber Hämorrhoiden Salbe nutzen möchte, kann sich unsere Tests von Posterisan akut, Faktu lind und Hemoclin […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.